Donnerstag, 14. Oktober 2010

Erdarbeiten

Unser Grundstück nach Abtragung der Grasnarbe. Der Mutterboden wurde ebenfalls ausgehoben und mit Sand aufgefüllt
Hier lässt sich bereits der Umriss des Hauses erkennen. Morgen soll die Sohlenplatte gegossen werden.

Nach langer Wartezeit und einigen Änderungswünsches unsererseits wurde am 05.10.2010 mit dem Bau unseres Hauses begonnen. Da unser Grundstück mit einer stark verwucherten Grasnarbe bedeckt war, musste diese zunächst abgetragen werden, bevor die Firma HACKFELD mit den Erdarbeiten beginnen konnte. Nach einem Tag war der Mutterboden ausgehoben und die Fläche mit Sand befüllt, so dass wir einen ersten Eindruck von der Größe des Hauses bekommen haben.

Keine Kommentare:

Kommentar posten